Aktuelle Kategorie: Digital Leadership

Souveränität im Blog: Wie Du Deine Inhalte erfolgreich präsentierst

Um Inhalte in einem Blog glaubhaft, interessant und attraktiv zu gestalten, musst Du durch Souveränität überzeugen. Denn als Experte möchtest Du durch diese Texte Dein Wissen vermitteln, einen fachlichen Austausch anregen und Deinen Status als Experte auf dem Gebiet festigen. Wie entsteht Souveränität, wenn man auf rein schriftliche und visuelle Mittel, die hauptsächlich in einem Blog verwendet …

Elon Musk: Tweet bringt Tesla fast 1 Milliarde Dollar

Wer glaubt, dass Twitter und Co. heute keine bedeutende Rolle für moderne Unternehmensführung und außerordentliche Wirtschaftlichkeit spielen, muss sich wohl eines Besseren belehren lassen: Elon Musk hat mit diesem Tweet den Wert seines Unternehmens Tesla um fast 1 Milliarde gesteigert: Major new Tesla product line -- not a car -- will be unveiled at our Hawthorne Design Studio on Thurs 8pm, April …

Falsche Experten auf #1 bei Google. Die Algorithmen-Gefahr.

Ein Name? Ein Fachgebiet? Ein einzelnes Wort? Fast alles, was unser Interesse weckt, was Fragen aufwirft, nach Antworten verlangt, kann durch Google geklärt werden: Kontaktdaten, Hintergrundinformationen, Kundenempfehlungen- und Erfahrungen, Fachartikel, Biographien, Berichte, Lexikoneinträge, Bild- und Tonmaterial.  Personal Branding bietet hierbei (fast) jedem die Chance, zur Nummer eins zu werden – …

Steve Jobs: 7 Gründe, warum er außergewöhnlich (und) erfolgreich war

Steve Jobs galt als größter Innovator seiner Zeit, der das Weltbild einer ganzen Generation geprägt hat. Erfinder, Wegweiser, Guru – die Bezeichnungen von Steve Jobs sind allesamt Superlative. Wenn von Apple-Jüngern und ihrem „Messias“ die Rede ist, driftet das Bild fast ins Wahnhafte ab. Doch die Tatsachen sprechen für sich: Steve Jobs hat Apple einst aus einer existenzbedrohenden Krise geführt und zu …